Fr., 28. Mai

|

Villa Elisabeth Berlin

INVISIBLE. TOUCH#THE#SOUND

Das Adumá Saxophonquartett und Susanne Kohnen (Theremin) spielen Werke zeitgenössischer Komponisten.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
INVISIBLE. TOUCH#THE#SOUND

Zeit & Ort

28. Mai 2021, 19:30

Villa Elisabeth Berlin, Invalidenstraße 4, 10115 Berlin, Deutschland

Über die Veranstaltung

Werke

  • Nicolaus Richter de Vroe (geb. 1955): Flechten für Theremin und Saxophonquartett  
  • Helmut Oehring (geb. 1961): AURORA (aus: Nachtschatten) für Theremin, 2 Tenor- und 2 Baritonsaxophone  
  • Benjamin Lang (geb. 1976): Sound of Raasay für Theremin und Saxophonquartett  
  • Robin Hoffmann (geb. 1970): Capriccio mit Abstandsregel für Theremin und 4 Altsaxophone  
  • Oxana Omelchuk (geb. 1975): Termen Vox für Theremin und Saxophonquartett

Gefördert vom HauptstadtKulturFonds und dem RheinMainKulturfonds.

Copyright Foto: @hiro.pberg_berlin

Irina Yudaeva
Saxophonistin